Freitag, 26. April 2013

Klettersteig Cima Capi & Cima Rocca


Anfahrt:
von Riva del Garda ins Ledrotal, nach dem langen Tunnel bis zur ersten Ortschaft Biacesa. Vor der Bushaltestelle rechts abbiegen und beim Sportplatz parken.
Zustieg/Klettersteig:
vom Sportplatz den Wegweisern "Cima Capi" und "Via Ferrata F. Susatti" folgen. Der Zustieg zum Klettersteig dauert ca. 1 Stunde, den Gipfel erreicht man nach weiteren 50 Minuten einfachen Kletterpassagen am Fixseil.
Vom Cima Capi (909m) steigt man ab bis zum Bivacco Arcioni (858m), von dort folgt man den Beschilderungen zur Cima Rocca (1090m). Der Weg führt durch mehreren Sützengräben und Stollen vom ersten Weltkrieg zum Gipfel (Taschenlampe erforderlich).
Abstieg:
vom Gipfel bis Bivacco Arcioni und Chiesa San Giovanni gleich wie Aufstieg, dann über den Weg bis nach Biacesa.




Biacesa

Cima Capi


Routenverlauf


Höhenprofil





Cima Rocca