Samstag, 26. August 2017

Zufall - Cevedale Überschreitung


Anfahrt:
Vinschgau, Martelltal bis Talschluss (Gasthof Enzian), dort Parken.

Routenverlauf:
Aufstieg zur Martellerhütte, von dort weiter über Weg Nr.103, teils über Gletscher zur Fürkelscharte.
Weiter Markierung folgen bis zur Zufallspitze(3757m). Anschließend kurz absteigen (je nach Verhältnissen) und dann über Grad zum Cevedale (3769m).
Vom Gipfel des Cevedale über Gletscher zur Casatihütte (3269m) absteigen. Nach der Hütte weiter ein Stück über Gletscher, dann links über Felsen in Richtung Eisseepass. Ab dort beginnt der Steig Nr.150 bis zur Zufallhütte und zurück zum Ausgangspunkt.

Distanz: 28km
Höhenmeter: 1900hm





Zufallspitze






Grad zwischen Zufall & Cevedale






Cevedale (3769m)